Jump to content

Leiku

Members
  • Content count

    320
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    12

Leiku last won the day on September 13

Leiku had the most liked content!

Community Reputation

98 Excellent

About Leiku

  • Rank
    Erfahrener Benutzer
  • Birthday 07/01/1975

Personal Information

  • Name
    Kauz Yves
  • Wohnort
    Emmental
  • Moppeds
    Monster 1200 R/Monster S4R
  • Interessen
    Eishockey, Downhill, Freeride
  • Beruf
    Pharmafuzzi

Recent Profile Visitors

2,950 profile views
  1. Leiku

    Art-Motor 2019

    Danke Uli, ich wurde schon darauf hingewiesen, dass die Pani mit Akra zu leicht wäre und zu viel Leistung produziere. Wir werden sehen.
  2. Leiku

    Art-Motor 2019

    Fahren ja bereits einige 899 und 959 in der PT mit. Die sind ja auch bereits bestens ausgestattet, leichte Felgen Auspuffanlage usw. Fakt ist, original drückt die 959 gerade mal 133 PS am Rad, also nicht gerader der Burner. Dies bei knapp 200 Kg vollgetankt. Denke 999, 899 und 959 müssen in die Open🙄
  3. Leiku

    Art-Motor 2019

    Uii, chic, was hast du da an Leistung am Hinterrad rausgeholt? Wo fährst du denn mit der Dame, komm zu uns in di PT, da kannst du dich mit gleichgesinnten und gleichwertimem Material messen.
  4. Leiku

    Art-Motor 2019

    Hoi Hans Eigentlich banal, hat aber einen grossen schaden angerichtet. Die Lima war nicht richtig festgezogen und die Schrauben haben sich gelöst (siehe Bilder). Öl war brutal voller Spähne, also hat es noch mehr Innereien beschädigt. Motor wird praktisch erneuert.
  5. Leiku

    Art-Motor 2019

    Hallo Uli Mach ich gerne, Motor der Monster wird übrigens alles von Ducati übernommen, flotter Zug👍
  6. Leiku

    Art-Motor 2019

    Werde wohl mit der PT mitfahren, es sieht sehr gut aus, dass ich eine 959 Corse aufbauen werde und hoffentlich mit konkurrenzfähigem Material antreten kann. Auspuffanlage habe ich auch bereits ausgesucht, hoffe das Teil funzt. Racingschale drauf, einstellen und einfach mal fahren Freu mich auf die kleine Pani😊
  7. Leiku

    Art-Motor 2019

    PS sollte auf max 145 an Rad beschränkt sein und die Kubik unbeschränkt, wie früher, so gäbe es wieder etwas Spielraum zum Basteln und ich könnte auch mit der Monster mitfahren 😉
  8. Leiku

    Luftpume Bauen

    Ich fahr ja auch Duc Monster auf der Renne, erst S4R, jetzt Monster 1200 R. Mit beiden Bikes bin ich in Osche 36er Zeiten gefahren, das Fahrwerk lässt sich schon brauchbar einstellen, überarbeiten musst du auch beim reinen Renn-Möppi.
  9. Leiku

    Luftpume Bauen

    Muss ich Hans zustimmen, ich bin ein Fan von Nakedbikes auf der Rennstrecke. Bin vor kurzem, quasi unfreiwillig, auf eine verschalte (848 by Uli) umgestiegen und war nach einer Angewöhnungszeit sofort schneller als auf meiner Monster😬 Und noch mit rund 20 PS weniger. Fazit: Für Fun ok, wenn du ganz vorne mitfahren willst, wird es schwierig. Du gibts quasi min. 1 Sek/Runde Preis durch die Nichtverschalung. Auf ein Rennen, ist das eine Ewigkeit.
  10. Leiku

    Luftpume Bauen

    Berreffend S2 R Monster habe ich mich auch schon gefragt, hätte da alle Racingteile meiner S4R, die passen. Leider hat die S2R nicht gerade viel Dampf, gegen die aktuellen schnellen 2V Racer wird es relativ schwierig. Wenn du da Interesse hast, ich habe über Mag-Felgen bis AHK alles bei mir liegen.
  11. Leiku

    SC Project Endtopf Monster 1200 R

    Da ich ihn leider nie gebraucht habe, steht er zum Verkauf. Neu, Titan, sehr leicht, geiler Sound. E500 oder Angebot.
  12. Leiku

    Art-Motor 2018

    Freue mich, dass WEKA wieder gut vertreten sein wird👍 Schaue, dass ich für die nächste Saison ein passendes PT Gerät bereit habe, denke es geht Richtung 959, mal schauen, was ich da bewegen kann. Das neue Reglement wird aus meiner Sicht gut, da die ST in die PT integriert werden. Zudem freue ich mich enorm auf Dijon, eine meiner Lieblingsstrecken. Jetzt noch Ledenon dazu, dann würd ich weinen vor Glück.
  13. Leiku

    Art-Motor 2018

    Hey Uli, das war der Anfang einer neuen Liebe zu einer auch bereits nicht mehr ganz jungen Dame Namens 848 Evo Wie du ja bereits schön beschrieben hast, war ich mir sehr unsicher, ein fremdes Möppi zu fahren. Da ich auch schon schlechte Erfahrungen gemacht habe. Für mich die 848 völlig fremd, die Stummellenker, die Sitzposition und überhaupt. Wieder umdenken mit der Schaltung usw. Zudem sei zu bedenken, Uli ist einiges kleiner als ich und rund 25 kg leichter, sprich Fahrwerk kann grundsätzlich auch nicht passen. Manchmal kommt es, wie es kommen muss. Uli hatte Mitleid mit mir und hat mir spontan seine 848 angeboten, um damit auch die Rennen Samstags und Sonntags zu fahren. Ich musste dies über Nacht überdenken und kam zum Schluss, dieses kleine Abenteuer mit der "kleinen" einzugehen. Uli setzte sich voll ins Zeug, Fussrasten angepasst, Kupplungsdruckpunkt wieder hergestellt und los ging das Abenteuer. Erstes Training: Knapp bei 1.40 angekommen, Fussraste wieder locker, Turn war kurz. Zweites Training und auch schon Quali für's Rennen, neuer Hinterreifen montiert, bei 138 hoch angekommen, 13. Startplatz. 1. Rennen: Relativ guter Start und von 13 auf 8, dann mit Zweikämpfen kam ich immer besser in die Gänge mit der Kleinen. Schlussendlich reichte es bis zu Rang 4 in der Pro Thunder und lange am Hinterrad von Fränky Schumacher. 1.36.8, alle bereits sehr zufrieden, auch mein Teamcheffe Uli. 2. Rennen am Sonntag: Irgendwie spürte ich, dass mich die kleine 848 Dame locker noch weiter nach vorne bringen kann. Zudem habe ich mich immer etwas mehr in sie verguckt 🙂 Halt wieder von 13. los, jetzt aber ganz guter Start erwischt und auf 5 vorgearbeitet. Jetzt konnte ich direkt an Uli Geiers Hinterrad kleben, hielt dies aber noch nicht voll, zudem wurde ich stark von hinten bedrängt, Hausi Schüpbach mit der KR 2V, die FS Pani und ein Reiter mit blauer Kombi und Daytona 675 drückten heftig. Beide gingen kurz an mir vorbei, ich verbiss mich aber im Hinterrad von Fränky Schumacher und wusste irgendwie, dass ich ihn noch ausbremse, den 3. Rang wollte ich unbedingt. In der letzten Runde haben wir dann nochmals angegriffen und den 3. Rang geholt. Zeit 136.081, da geht noch mehr. Danke Uli und Danke kleine 848 Evo. Ich habe mich verliebt 🙂 In die 848 natürlich, sorry Uli 😉 Meine Monster hat wohl einen Lagerschaden, wir werden da aber noch genauere Infos liefern, dies nach 1600 km, bravo 😞
  14. Leiku

    Art-Motor 2018

    Gratulation an‘s ganze WEKA-Team! Das ihr jetzt aber aufhört, ist nicht wahr? Sind eh schon so wenige... Und so wegen jüngeren Modellen, sind die wirklich besser... Alte Säcke Racing ist doch lustig👌😊
  15. Leiku

    Arrow Komplettanlage MONSTER S4R

    Biete eine Komplettanlage von Arrow für die Monster S4R. Dachte so an 250 Euronen.
×

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.