Capitain_T_Papier

Members
  • Content count

    764
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Capitain_T_Papier last won the day on February 13

Capitain_T_Papier had the most liked content!

Community Reputation

22 Excellent

About Capitain_T_Papier

  • Rank
    Erfahrener Benutzer

Personal Information

  • Wohnort
    Darmstadt
  • Moppeds
    Hypermotard 821, Husqvarna SM610
  1. Du kannst das schon an der E-Nr. erkennen, weil bei Euro4 die die Nummer einfach anders aussieht, also die art der Kombination von Buchsteben und Zahlen ist einfach anders. Ich kann das jetzt nicht genau erklären. Ich glaube bei Euro 3 gibt es nur Zahlen in der E-Nr. und bei Euro 4 sind auch Buchstaben zwichen den Zahlen mit dabei.
  2. Das Thema Kat an der 821er wurde ausgiebig im Auspuffthread besprochen, ist deine Entscheidung wie du das machst, ich würde den HP Corse nahmen.
  3. Ich habe mich das auch schon gefragt, es ist ein elendes Thema. Für die 939 müsste der Remus zu 100% legal sein.
  4. Also der Remus für die 821er hat noch nie ne Zulassung gehabt, deswegen fährt den ja auch keiner hier. Nur für die 939 gibt es den mit E-Nr., aber der TE hat sich ja noch nicht geäußert, um welche Hyper es geht.
  5. Hat den der Remus für die 821er überhaupt ne Nummer drauf? Ich denke mal eher nicht, also wirst du den Remus auch unmöglich legal an die 821er bekommen.
  6. Ich habe jetzt ca. 20.000km runter, auf der 821er und ebenfalls keinen Ölverbrauch, habe sie damals sehr penibel eingefahren, was wohl auch auch daran lag, dass ich vorher nur 53 PS bei der Husky hatte und dem entsprechend doch ordentlich Respekt vor der Leistung hatte. Zum Einfahren, auch bei der 821er gelten die 2.500km nur bis 7.000 U/min. Mir ist es aber mehrmals während der Einfahrzeit passiert, dass ich zwischen den Gängen gelandet bin und sie dann natürlich voll in den Begrenzer gehauen habe.
  7. Da sollen sie die Strecken am WE lieber komplett sperren und dafür unter der Woche dann freie Fahrt für freie Bürger.
  8. Kellermann Rhombus extreme, ultra hell aus allen Blickwinkeln.
  9. Ich habe damals den Lappen fürs Bike erst mit 26 Jahren gemacht. War immer ein Highlight für den Fahrleher, den nen Typen mit Lederkombi Sumostiefel und Crosshelm auf seiner HD Streetbob hatte er auch noch nicht. Dafür wurde ich auch immer schön gegrüßt wenn wir uns begegnen. Was war das damals für ein komisches Gefühl als ich dann das erste Mal mit der 150kg leichten Husky fahren durfte.
  10. Geiles Projekt, das Teil würde ich gerne mal in Live sehen und vor allem hören. Schönes fieses Einpottbollern.
  11. Na dann von mir mal Guuude aus Südhessen, nen ordentlichen Fuhrpark hast du da.
  12. Der CRA2evo ist erste Wahl, fahre schon den zweiten Satz und überlege nun auf den CRA3 umzusteigen. Und ein herzliches guuude aus Rhein Main.
  13. Ach deswegen sind meine Fußrasten noch jungfräulich, das muss ich den Jungs im Schräglagen Fread erklären.
  14. "Früher hat man Fett auch noch mit "u" geschrieben." Den Antwort gebe ich immer auf der Arbeit, wenn jemand zu mir sagt, das früher ja alles besser gewesen sei. Ich denke es ist momentan etwas ruhiger, weil das Wetter einfach super ist und wir einfach lieber auf der Piste sind. Im Winter sind wir alle angemietzt, weil wir nicht fahren können und kann man auch mal eher etwas gröber werden.