fsracingteam

Members
  • Content count

    1,336
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

29 Excellent

About fsracingteam

  • Rank
    Erfahrener Benutzer
  1. guck mal in meinen Verkaufsthread zum Projekt Giulia ob dir der Sitz weiterhilft.
  2. Also es ist entschieden, Giulia wird in Teilen verkauft werden. Hier nochmals die erste Übersichtsliste. Weitere Teile gerne auch auf Anfrage bzw. ich werde die Liste dann noch ergänzen. Die Zerlegung startet in den nächsten zwei Wochen. Rahmen 916 Strada, Schwarz gepulvert mit Brief: 600 € Heckrahmen Alu - reserviert 1098 Öhlinsgabel 800 € beide Gabelbrücken, unten Öhlins 300,- € passende BMW Bremssättel radial 250 € Serienschwinge 916 150 € Öhlins Federbein 350 € Vorderradfelge 1098 Schwarz - 400 € passende Wave Bremsscheiben vorne 916 998 - 300 € Vorderradfelge Mh900 passt kpl. Auf 916 schwarz, 300 € 6 Zoll Magnesium Hinterradfelge, durch Montage leichte Lackplatzer 15 Jahre alt, 2016 geprüft - schwarz - 500 € 1098 Dashboard, uncodiert - 280 € Tank 916, 996, 998 mit Pumpe - 400 € Lenkerstummel: li re 100 € Gasgriff 50 € Kupplungspumpe mit Hebelei 80 € Besser nur im Paket, da alles aufeinander abgestimmt: Racing Carbon Airbox - 400 € Motor Multistrada 1200 (Gänge 1-4 neu 300km , Kurbelwelle und Lagerung 3000 km, 175PS, 136 NM) - 2.000 € SIL Moto Auspuff, durch Sturzschaden nicht mehr richtig schön 900 € Einspritzbrücke komplett 300 € gestrippt Kabelbaum 50 € Bazzaz Traktionskontrolle und Schaltautomat 600€ Alu Felge hinten 5 Stern, Schwarz 350 € neuer unverbauter Sebimoto Lacksatz komplett mit Höcker und Ansaugkanälen GFK - 400 € Alu Geweih, - 80 € gebrauchter Lacksatz in rot GFK vorne, li re Ölwanne - Optisch nicht mehr so schön, Öl wanne ist durchgebrannt - 300 € original SerienHöcker , Höcker musste beigeschnitten werden für den 60er Auspuff - 150€ Sitzkissen 80 €
  3. Sebastian ist auf der Strecke ein Tier und im Fahrerlager ein feiner Kerl. Hat wirklich Spaß gemacht mit ihm zu fahren. Mal gucken, ob ich fürs nächste Jahr aufrüsten kann, um auch im trockenen näher bei der Musik sein zu können. Aber Spaß hat es gemacht, auf und neben der Strecke. Auf eine Wiederholung in 2018.
  4. Sebimoto hat die Preise gesenkt, deswegen neuer Preis inklusive deutschlandweiten Versand 400€.
  5. Biete hier einen Sebimoto GFK Lacksatz, bestehend aus Frontteil, links, rechts, Ölwanne und geschlossenem Höcker. Der GFK Lacksatz ist noch nicht montiert gewesen.Er ist also neuwertig. Der Höcker hatte im Lacknebel gestanden und hat ein paar graue Sprenkler. NEUPREIS bei Sebimoto liegt bei ca 550 €. Ich würde den Satz inklusive deutschlandweitend Versand für 500 € hergeben.
  6. Ja, klar, dann wäre ich bei der ProThunder wieder dabei, aber das werden wir nicht erleben. Ich hätte bei der Meisterfeier nochmal vorsichtig bei Wolf nachgefragt.
  7. Junge, Junge was ein Wochenende. Ich für mich habe persönlich einen der schönsten Saisonabschlüsse erlebt. Ich hatte das volle Programm. Donnerstags Anreise, Freitag Einzelinstruktion gegeben und Samstag dann die ersten Runden gedreht und aus Spaß am 100 Min Endurance mit einen Rennstreckeneinsteiger absolviert. Sind immerhin in der Open Klasse 8. geworden und haben einen kleinen Pokal mitgenommen. In der PT Open konnte ich in der Meisterschaft noch 4. werden, Warnke war nur 3 Punkte voran. Hatte aber auch Carlström im Nacken der nur 6 Punkte hinter mir war. Carlström hatte aber im zweiten Qualy schon Probleme mit seiner RSV4 und fuhr mit Gausters Ersatzbike. Das Qualifying für die PT Open war mit 37er Zeiten so Lala und hatte mich auf den 13 Gesamtrang gebracht. Warnke war mit 35iger Zeiten deutlich schneller. Das erste Rennen war ganz ok. Nach einem für mich guten Start konnte ich meine Position halten und versuchte auf die Gruppe um Andy Warnke rum aufzuschließen, musste aber leider abreißen lassen, da ich nicht das beste Gefühl für das Vorderrad hatte. Später stellte ich fest das ich 0,2 zu wenig Druck hatte und dem entsprechend sah der Reifen auch aus. Warnke wurde im Zeileinlauf 5., ich 8. Also nochmal ein paar Punkte drauf. Carström wurde 11. und verlor entsprechende Punkte auf mich. Am Montag wurde dann durch den Regen nochmal alles auf den Kopf gestellt. Warnke hatte im Warm Up Elektrikprobleme und konnte diese auch bis zum Rennen nicht abstellen, ging aber trotzdem an den Start um nicht kampflos aufzugeben. Nach einem guten Start konnte ich mich sofort nach Vorne orientieren und Warnke bereits in der ersten Runde schnappen. In der dritten Runde ging ich dann Ende Startziel in einem Rutsch an Gauster und Kaben vorbei. Die beiden Gaststarter Bartschat und Bigge waren aber bereits weit enteilt. Nach einem Verschalter ging dann Kaben eine Runde später wieder an mir vorbei. Ich musste mich wieder sehr bemühen an ihn ranzufahren. Gauster die ganze Zeit im Schlepptau. Für die letzte Runde hatte ich den Plan in der vorletzten Rechts das finale Manöver auf Kaben zu setzen um dann einen gute Zufahrt zur Eingang Start-Ziel zu haben und mich dann vor der Apriliapower zur Ziellinie zu retten. Gauster hatte wohl ähnliche Pläne und zeigt mir dann Eingang Shell S sein Vorderrad. Ich hielt Außen dagegen und konnte auch noch einigermaßen aus dem Shell S rausbeschleunigen. Trotz unseres Scharmützels konnte Kaben sich nicht absetzen. Mein neuer Plan war dann Eingang Start Ziel zum finalen Manöver zu nutzen. Gauster zeigt mir dann aber in der vorletzten Rechts erneut sein Vorderrad und ich hielt erneut Außen dagegen. Mit mehr Schwung ging ich dann aus der Ecke raus und setzte mein Bremsmanöver und ging Innen bei Kaben rein. Ich versuchte mehr Schwung wie üblich mitzunehmen und machte mich so klein wie möglich und zog die Gänge weitest möglich durch. Es reichte sehr knapp mit einem Vorsprung von 0,167 vor Kaben und weiteren 0,640 vor Gauster. Meine Bestzeit im Regen 1:51,9. PODIUM!!!! Da Die Gaststarter keine Punkte bekommen auch noch volle 25 Punkte!! Warnke wurde „nur“ 9.ter, jetzt musste der Spitze Bleistift her. Carlström war in die Box gefahren und DNF. Am Ende hatte ich dann 4. Punkte Vorsprung auf Warnke und konnte Meisterschaftsvierter werden. Eigentlich sind alle Saisonziele erreicht worden. Ich wollte unter den Top5 abschließen und mindestens einen Podestplatz holen. Beides erreicht, Top zufrieden, sensationelles Finale! Resümee: In Schleiz wo Leistung nicht alles ist und im Regen kann ich wohl einigermaßen mithalten, aber unter normalen Umständen ist es für mich sehr schwer. Es fehlen ca. 20-25PS auf die Topbikes. Giulia geht wirklich gut, aber es müsste noch ein wenig investiert werden um da weiter voranzukommen. Ich bin noch hin und hergerissen dieses Projekt weiter zu entwickeln oder doch mal auf eine RSV4 zu wechseln. Dann müsste es aber eine BJ 2015 aufwärts sein. Eine 2012er könnte mir für kleines Geld zulaufen, aber dann hätte ich die gleiche Leistung wie jetzt auch, aber das modernere Bike mit der besseren Elektronik. Was tun sprach der Hahn und stieg von der Ente?
  8. Also Giulia wird ja am kommenden Wochenende noch beim Biketoberfest gefahren und dann steht sie zum Verkauf. Wenn die Angebote passen, könnte ich mir halt auch den Verkauf in Einzelteilen vorstellen. Anbei mal eine erste Übersicht: Nur vorab, die Teile waren am Rennmotorrad montiert und haben entsprechende Gebrauchsspuren. Der Gesamtzustand ist gut bis befriedigend. Auf Anfrage schicke ich gerne Fotos. Rücksendung werden später nicht akzeptiert. Wir sprechend offen und ehrlich im Vorfeld drüber. Giulia Foto Rahmen 916 Strada, Schwarz gepulvert mit Brief: 600 € Heckrahmen Alu 300,- € 1098 Öhlinsgabel 800 € beide Gabelbrücken, unten Öhlins 300,- € passende BMW Bremssättel radial 250 € Serienschwinge 916 150 € Öhlins Federbein 350 € Vorderradfelge 1098 Schwarz - 400 € passende Wave Bremsscheiben vorne 916 998 - 300 € 6 Zoll Magnesium Hinterradfelge, durch Montage leichte Lackplatzer 15 Jahre alt, 2016 geprüft - schwarz - 500 € 1098 Dashboard, uncodiert - 280 € Tank 916, 996, 998 mit Pumpe - 400 € Lenkerstummel: li re 100 € Gasgriff 50 € Kupplungspumpe mit Hebelei 80 € Besser nur im Paket, da alles aufeinander abgestimmt: Racing Carbon Airbox - 400 € Motor Multistrada 1200 (Gänge 1-4 neu 300km , Kurbelwelle und Lagerung 3000 km, 175PS, 136 NM) - 2.000 € SIL Moto Auspuff, durch Sturzschaden nicht mehr richtig schön 900 € Einspritzbrücke komplett 300 € gestrippt Kabelbaum 50 € Bazzaz Traktionskontrolle und Schaltautomat 600€ Alu Felge hinten 5 Stern, Schwarz 350 € neuer unverbauter Sebimoto Lacksatz komplett mit Höcker und Ansaugkanälen GFK - 550 € Alu Geweih, - 80 € gebrauchter Lacksatz in rot GFK vorne, li re Ölwanne - Optisch nicht mehr so schön, Öl wanne ist durchgebrannt - 300 € original SerienHöcker , Höcker musste beigeschnitten werden für den 60er Auspuff - 150€ Sitzkissen 80 €
  9. Gute Idee, kannst Du mir den Goldesel dazu noch kurz vorbeischicken!?
  10. Ich überlege evtl. Giulia auch zu schlachten, wenn es gar nicht anders geht. Besteht hier bei den Einzelteilen evtl. Interesse? Wenn ja, meldet euch. Wenn da Nachfrage ist, überlege ich mir dies dann, wenn die Preise den fair sind. Also meldet euch. Gruss, Franky
  11. Na dann werde ich da meine Giulia nochmal anpreisen. Wenn das auch nicht hilft, muss ich die Arme wohl auseinanderreißen und in Einzelteilen verkaufen. Vielleicht hab ich dann bessere Chancen das gute Stück los zu werden.
  12. tuning

    Die Lösung aller Probleme...