Jump to content

hawkster

Members
  • Content count

    1,361
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    4

hawkster last won the day on August 20

hawkster had the most liked content!

Community Reputation

116 Excellent

About hawkster

  • Rank
    Erfahrener Benutzer

Personal Information

  • Wohnort
    51147
  • Moppeds
    Zu viele..
  • Beruf
    Zyniker

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. hawkster

    WorldSBK Saison 2019

    es würde schon reichen die Attraktivität der Serie wieder zu festigen, und an sich sind sie ja auf einem guten Weg durch die erhöhte Werksbeteiligung. Fehlen nur noch ein paar heroische und/oder polarisierende Fahrerpersönlichkeiten für die Medien und Zuschauer/Fans.
  2. hawkster

    Reunion „zurück auf die Rennstrecke „

    Ernstgemeinte Gegenfrage: Hat die kein Bordwerkzeug? Kenne das Problem von meiner Honda - deren Kerzen kriegst du auch nur mit dem mitgelieferten Zündkerzenschlüssel raus..
  3. hawkster

    WorldSBK Saison 2019

    Was bislang bekannt ist: - Ducati hat ein neues Motorrad und mit Alvaro Bautista einen neuen Fahrer für Marco Melandri - The Big Red aka HRC kehrt in die WM zurück - Dafür wird TenKate vermutlich zurück in die SSP-WM - Yamaha vergibt insg 4 Werksmotorräder an zwei Teams, das neue GRT-Team hat Sandro Cortese und Melandri als Fahrer präsentiert - BMW kehrt mit Tom Sykes und Markus Reiterberger zurück - Kawasaki hat sich für Sykes Leon Haslam ins Team geholt - MV Agusta hat die Serie verlassen und startet nun in der Moto2 Hoffen wir mal, dass das mittelfristig dazu führen wird den Fans und Zuschauern wieder spannendere Rennen und mehr Abwechslung zu bieten!
  4. hawkster

    SBK Rakete: Panigale V4 RS19

    Okay... Und wie stimmt man eine Schwinge ab, wenn sie ein mal zusammengeschweißt ist?
  5. hawkster

    SBK Rakete: Panigale V4 RS19

    Vermutlich wird die auch so schon am unteren Gewichtslimit kratzen, so dass es nicht nötig war eine leichtere Zweiarmschwinge zu verbauen, wenn man die Einarmschwinge zeitgleich auch fürs Marketing nutzen kann..
  6. hawkster

    MotoGP 2018

    Da dass hier noch immer ein markenorientiertes Motorradforum ist, in dem es bislang nur um Motorräder, Technik und Rennsport ging ist eine Erweiterung hier definitiv deplatziert. Egal ob Fußball oder Politik: Es spaltet die Leute in Gruppen und sorgt im schlimmsten Fall für Streit, Spannungen und Spaltung, und auf so einen Scheiß hab zumindest ich hier in diesem überschaubaren Zirkel rein gar keinen Bock. Mir ist es egal wer hier stramm Rechts auf Linie läuft oder wer auf Braunkohlebagger klettert - dafür besuche ich das Forum nicht. Mich interessieren Alu, Magnesium, Titan, Carbon und alles Motorradrelevante - für alles andere hab ich gängige Social Media Kanäle. Allein das Thema MotoGP bei dem es für die hier beteiligten um nichts geht sorgt schon für genug Reibereien - da braucht man mMn nicht noch mehr Brandherde. Echt nicht.
  7. hawkster

    Der super duper Video Fred

    Und deshalb heißt es Amateurrennsport - Ein Profi hätte dem Vieh eine Kopfnuss verpasst und es Abends über den Grill gezogen!!1!1!!1!!Einsölf Aber schon übel, zumal die Möwe (?) ja auch alles andere als zierlich ist.. 😲
  8. hawkster

    MV Agusta Superveloce 800 Concept

    Noch ein paar Bilder auf FB gesichtet - hoffe das klappt mit dem Link. Sind direkt vom Stand und etwas authentischer - aber gerade deshalb kommt die Velo mMn noch geiler rüber Edit: Jo, das sind tatsächlich Kineos... Goiler Scheiß
  9. hawkster

    MV Agusta Superveloce 800 Concept

    Was sind denn das für schmucke Felgen? Kineo 2.0? Sehr geil... ❤️ Vom Gesamtkonzept her durchaus stimmig, bis auf den F3-Tank. Der könnte auch gerne ein bisschen dezenter sein - aber verglichen mit der F4-Magni deren Sinn ich noch immer nicht verstanden habe: Gefällt mir 👍 Wenn die sich preislich irgendwo im Bereich Z900RS und ThruxtonR bewegen würde, könnte das was werden..
  10. Was hast du mit deinem Fuhrpark eigentlich am Ende vor?!
  11. hawkster

    Panigale V4R 2019

    falls ich korrigieren darf: Die gebaut werden müssen. Ob die (mWn) mittlerweile 2000 Einheiten sich verkaufen interessiert die Dorna nicht - aber sie müssen existieren. edit: at Hans: Wenn die Entwicklung, Fertigung und alle anderen Kosten zusammen addiert und geteilt durch die Anzahl der Einheiten einen höheren Wert als 40.000€ haben und Ducati das Ding für die Homologation trotzdem für 39.999,99€ raus haut, dann ist der Preis künstlich niedrig. Was die mit anderen Sonderserien veranstalten um das ggf zu refinanzieren ist dabei zunächst mal Irrelevant und unternehmerisches Risiko oder Kalkül. at Fözzi: Die FP1 ist aber ein anderes Thema aus einer anderen Epoche, auch wenn es als vergleich doch nicht hinkt. Ein anderes Beispiel der moderne wäre da die Bimota BB2. Nebenbei, falls jetzt tatsächlich jmd googelt: Kleinstserienhersteller wie damals Bimota oder auch MV bekommen Zugeständnisse durch die Dorna was die Anzahl angeht, da fällt Ducati aber nicht drunter.
  12. hawkster

    Panigale V4R 2019

    Zunächst mal ist dass das Homologationsmodell für die SBK - abgesehen davon kennt Ducati (aber auch andere Hersteller...) es schon, dass die teuren Dinger nicht vom Hof gehen, weswegen vermutlich auch wirklich nur die 2000 (?) benötigten Stück gebaut werden, ergo ist der Einwand zwar einerseits richtig, aber irgendwo doch irrelevant. Edit: So viel zum Thema Schwachsinn 😂 Das Ding selber.... Die Daten sind einerseits schon eine Ansage, andererseits ist der Eifer nur für die SBK-WM fast schon lächerlich und führt das Reglement irgendwo auch ad absurdum. Und ein unförmiger Nasenbär ist es noch immer, jetzt halt mit schicken Flügelchen.
  13. hawkster

    Supertwins racing

    https://i.gifer.com/JWGK.gif Danke für die Blumen, und Armin hat auch schon weiter das nächst logische angesprochen: Ihr müsst die Leute schon da abholen, wo sie zu finden sind und es denen anpreisen Letztlich bleibt es aber dabei, dass zumindest mal die neueren Boxer nach jetzigen Stand nicht Startberechtigt wären - Vierventilköpfe, und das schon seit der R1100S. Aber interessanter Weise würden auch die größeren 12er Guzzis passen. Erst die 14er haben Vierventiltechnik.
  14. hawkster

    Supertwins racing

    Was ich mich als Zaungast schon etwas länger frage... Das Reglement ist an sich ja schon sehr auf die Zweiventiler zugeschnitten. Nach dem was man hier liest scheint es ja auch noch immer möglich zu sein mit einer alten 900er Vergaser SS zu siegen, egal ob alle anderen gemachte 1078er fahren, wenn man genug Talent mit bringt. Das hat natürlich klare Vorteile, weil es die Serie selbst zu einer Art Markenpokal macht und alles überschaubar und auch für die Starter selbst kalkulierbar und auch fair macht. Was ich aber nicht verstehe, erst Recht nicht, wenn euch nun die Teilnehmer ausgehen: Wieso wird das Reglement nicht so erweitert/ergänzt, dass dort auch ein paar rennwillige Guzzis, Buells und Boxer-BMWs teil nehmen? Oder vllt ein paar SVs oder meinetwegen auch Hyosungs, wenn die halbwegs die Möglichkeit der Chancengleichheit bekämen? Weil irgendwo anders wird genau dieses Klientel ja auch starten - also warum sich nicht zusammen tun, sich mal mit anderen Motor/Fahrzeugkonzepten duellieren und auch wieder volle Startfelder haben?!
  15. hawkster

    MotoGP 2018

    Es ist a schon sehr viel philosophiert worden, was der Unterschied zwischen Marquez und den anderen Teilnehmern ist, und wieso er in den Trainings und WarmUps oftmals so viel Kernschrott produziert und im Rennen dann doch sitzen bleibt. Ich hab nun ein Interview entdeckt, in dem es mMn sehr gut in Worte gefasst wurde, was einen sonst meist nur sprachlos zurück lässt: Quelle: Was Marc Marquez besser kann als der Rest der Welt
×

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.