Jump to content

giradelli

Members
  • Content count

    675
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

giradelli last won the day on February 19

giradelli had the most liked content!

Community Reputation

22 Excellent

About giradelli

  • Rank
    Sammelt Erfahrungen und hat Spaß dabei!

Personal Information

  • Wohnort
    Berlin
  • Moppeds
    Monster S4RS, '59er Triumph 6T, Simson Schwalbe KR51
  • Interessen
    Um welches Hobby geht es hier?
  • Beruf
    Funk und Fernsehen

Recent Profile Visitors

700 profile views
  1. giradelli

    MotoGP 2018

    (auch wenn No.1 das von No.11 vermutlich hier mit nem Augenzwinkern gesehen hat, oder gar abgesprochen ist...der Wahrheits-Funke steckt drin ). ...am Ende hat einer (Fenati) einen Fehler gemacht und wird nicht nur bestraft sondern an den Prager gestellt; und viele besorgte Kritiker die auf allen Kanälen posaunen (Social Media, PK, Interview, ...) ganz viele Fehler (Empörung, Stigmatisierung, Verunglimpfung) gemacht haben, lassen sich wieder in ihren Sessel zurückfallen, *puhhh...Tagwerk getan, war ganz schön anstrengend!* - ich finds zum Kotzen. Ich finde nicht Fenati ist das Problem, sondern Kritiker und Organisatoren drumherum. Es fehlt schon öfter das Maß der "Überwacher/Betreuer", die Renn-Kommissare hatten hier wieder die Möglichkeit und haben ihre Außenwirkung in ihrem/unserem Sport vielleicht nicht bedacht...Ergebnis: es wabert tatsächlich einiges als 'ruppiger' und auch 'digitaler' bis in unseren Hobby-Bereich rein!!! Letztes Jahr zweimal beim freien Rundenzeit-Fahren von hinten fast weggeräumt worden, weil beide nur etwas besser waren, sie hatten ja dafür "Bezahlt"! Nach dem Turn keine Entschuldigung oder Klärung, nix auch nicht vom Betreiber ne Bewertung...danke für nix. Vor 3Wo ein Freund beim Rundenzeit-Fahren sticht einer der für die goldene Ananas schneller sein wollte in seine enge Linie, er erschrickt sich wo er jetzt hin soll, zack kapitaler Schlüsselbeinbruch...nach dem Turn gabs diesmal im Krankenwagen eine "Entschuldigung: ...musst das nächste Mal einfach reinrollen lassen"! ...danke für wieder nix.
  2. giradelli

    MotoGP 2018

    Sch*** isses, geb ich Dir voll und ganz Recht...seit wann sind die fair unterwegs (wenn die Kamera aus ist). ...wenn Dich einer ordentlich wegräumt, Dein Bike kaputt, Du lädiert weil der "das Messer zwischen den Zähnen hatte"/zu viel wollte, nicht?
  3. giradelli

    MotoGP 2018

    Ich hol noch mal als Vergleich das alte Thema Rossi vs. Marquez raus: - Valencia 2015...einer wollte einem eine "Lehre" erteilen/Frust loswerden weil der ziemlich grenzwertig unterwegs war, und es ging schief...die Situation war vielleicht weniger gefährlich, passiert ist aber mehr als bei Fenati, Sturz zum Glück ohne Verletzungen für den Gestürzten. - Argentinien 2018...einer wollte auf Biegen und Brechen vorbei, war durch die Stichelein der Vortage sicher nicht unentspannt und es ging schief...auch die Situation war vielleicht weniger gefährlich als die von Fenati, passiert ist aber mehr, Sturz zum Glück auch ohne Verletzungen für den Gestürzten. Und nun mit Fenati...doofe Reaktion, gigantomanische Empörung und gefühlte "hängt ihn höher"-Rufe, (es war halt kein Marquez oder Rossi... )...aber keiner gestürzt, niemand verletzt, quasi nix passiert. Und genau das gibt mir zu denken. Wofür Fenati bestraft wird ist, dass er erwischt wurde....zum Glück für die alten "Recken" damals! Aber waren es nicht diese "alten Recken" die, der meiner Wahrnehmung nach von Außenstehenden (nicht Team, Fahrer 1, Fahrer 2, Kommissare) transportierten Empörung, nachgegeben haben und ihre von diesen als "zu lasch" kritisierte Konsequenz (weil sie wussten: "Früher war der Griff an die Kupplung oder Bremse weit verbreitet.") verschäft haben?! Am Ende ist es Kacke was Fenati gemacht hat, wie z.B. optimistischste Bremspunkte wo 2-3 von hinten wegräumen! Das Team hat Sponsoren und Unterstützer und Fans, und die üben einen gewissen Druck aus, aktiv oder passiv. Wenn alle 3 Nächte drüber geschlafen hätten, bevor sie was in die Öffentlichkeit posaunen, wäre dass sicher milder, reflektierter und konstruktiver abgegangen. Und apropos "Gladiatoren-Kämpfe"...das ist MotoGP (2+3), Fußball, jeder Event-Sport doch schon längst, und natürlich soll da ab und zu "Blut fließen."
  4. In Berlin ging ich bisher zu reifen.com , das sollte auf für FFM funktionieren, und zu einemn lokalen Anbieter (Reifen Müller...den gibt's wohl in jeder Stadt j Hast Du auf dem Schirm, dass Du beim super-duper-mega-giga-Schnapper ggf. auch nur die "gut abgehangen" Pneus bekommst (DOT)...beim Spezi vor Ort kannst sagen, "nehm ich net", zu alt, klar Retoure geht auch beim Versender, wer's macht. 15-20€ finde ich für ne Reifenmontage incl. wuchten nicht zu viel...Wucht-Material, Werkzeug will angeschafft werden, gewartet, Leute geschult. Und zu guter letzt, leben und leben lassen, oder ein Hoch auf Saturn. Alles in allem, ist der lokale Anbieter kaum oder nicht teurer wenn Dir einen suchst zu dem man nicht Kilometerweit fahren muss und "Straf"-Kosten zahlst dann halt nicht.
  5. giradelli

    Hypermotard 796

    Das Zweitmopped soll also nicht klauwürdig sein, dafür steht m.M.n zu viel Ducati darauf...is egal welches Baujahr, Harley und Ducati zieht die Klaufinger immer an. Händlingsmäßig scheint der Fahrbericht ja positiv auszufallen...am Ende wird es Dir aber Deine persönliche Probefahrt sagen.
  6. giradelli

    Scheiben für stm evoluzione st7004mg001

    Google war nicht sehr erfolgreich...was würde ich versuchen: den nächsten in Google suchen und Vor-Ort-Termin vereinbaren und hinfahren. P.S. Wenn Du das bei der aktuellen Werkstatt-Std. € machen lässt, könntest DuU das Spezialwerkzeug allerdings auch bald kaufen. ...es ist aber auch (weiter-)verkäuflich.
  7. giradelli

    Fözzi's Paul Smart

    ...hach dieser wunderbare Motorensound V2-Ducati Die Ersatzteilherausforderungen versuche ich bei meiner wenn auch nicht ganz so speziellen und seltenen 06er S4RS seit 2-3j mit hinreichendem Messi-tum zu begegnen.
  8. giradelli

    Fözzi's Paul Smart

    Ein Satz Locheisen und Gummiplatte benzinfest hätten es vielleicht auch getan, und reversibel (wenn auch hoffentlich länger nicht notwendig)!?? ...so ist es vorerst billiger.
  9. giradelli

    959 Panigale Corse 2018

    Hier der Link für die : https://www.ducati.com/ch/de/motorrader/panigale/959-panigale Ich meine dass SUPERSAEB eine für die Renne umbauen könnte, wenn es stimmt vielleicht lässt er uns teilhaben hier oder als eigenes Thema.
  10. Habe ich die Tage gesehen (Foto) und komme ins Grübeln. Kann das wirklich sein, ich bremse auch nicht erst wenn ich Gott schon sehe?!?...dann könnte ich meine Gabel gar nicht weiter durchstecken (aktuell oben nicht bündig sondern erster Ring) und/oder müsste die Druckstufe (viel!) härter stellen. Ich habe angenommen, dass kann in Originalkonfiguration (Gabel+Brücke) nie passieren. ImMo bin ich mit dem Fahrwerk aber ganz zufrieden, okay vielleicht etwas viel Komfort vorn. Auf meine Gewicht geänderte Federn (95er) sind drin.
  11. giradelli

    Art-Motor 2018

    vieles Wissenswerte erfährt man hier Find ich top, dass das Thema hier und noch eines über eine 999 S gerade dem Sommerloch trotzt...oder liegts am Ausscheiden beim Fußball!?...egal, fetzt.
  12. giradelli

    Frage zu TuneEcu und Ducati-Mappings

    Guggst Du hier: http://www.tuneecu.com/mapedit.html (ist zwar für Windows-Programmlauf erklärt, aber wird sich grundsätzlich nichts ändern) Du hast es schon ganz gut herausgefunden: F-Tabelle = Einspritzung I-Tabelle = Zündung
  13. hier der Link: http://www.durbahn.de/Web1199Panigale.htm
  14. giradelli

    Fözzi's Paul Smart

    4. die Bremsscheiben 180 Grad wenden (sind ja noch nie gelaufen) und die 5 Senklöcher zur Mitte hin ausfräsen/öffnen für die 999R Felgenaufnahmen...mit Glück (heute ist vielleicht doch noch Dein Glückstag) sind die Senklöcher der Schraubenköpfe schon so groß/breit wie die Aufnahmen der 999R Felge dies benötigen. P.S.: hier geht's besser zu lesen: http://www.tpr-racing.nl/de/discacciati-brake-systems-vollschwimmende-bremssch.html
  15. giradelli

    Fözzi's Paul Smart

    Das Problem ist doch die hintere Bremsscheibe bzw. deren Dicke oder sehe ich das falsch?...was soll das andere Kit bringen außer da ist eine andere Bremsscheibe dabei (die dann ggf. nicht an die 999R Felgen passt?)!?
×

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.