Jump to content

giradelli

Members
  • Content count

    666
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

giradelli last won the day on February 19

giradelli had the most liked content!

Community Reputation

21 Excellent

About giradelli

  • Rank
    Sammelt Erfahrungen und hat Spaß dabei!

Personal Information

  • Wohnort
    Berlin
  • Moppeds
    Monster S4RS, '59er Triumph 6T, Simson Schwalbe KR51
  • Interessen
    Um welches Hobby geht es hier?
  • Beruf
    Funk und Fernsehen

Recent Profile Visitors

659 profile views
  1. Habe ich die Tage gesehen (Foto) und komme ins Grübeln. Kann das wirklich sein, ich bremse auch nicht erst wenn ich Gott schon sehe?!?...dann könnte ich meine Gabel gar nicht weiter durchstecken (aktuell oben nicht bündig sondern erster Ring) und/oder müsste die Druckstufe (viel!) härter stellen. Ich habe angenommen, dass kann in Originalkonfiguration (Gabel+Brücke) nie passieren. ImMo bin ich mit dem Fahrwerk aber ganz zufrieden, okay vielleicht etwas viel Komfort vorn. Auf meine Gewicht geänderte Federn (95er) sind drin.
  2. giradelli

    Art-Motor 2018

    vieles Wissenswerte erfährt man hier Find ich top, dass das Thema hier und noch eines über eine 999 S gerade dem Sommerloch trotzt...oder liegts am Ausscheiden beim Fußball!?...egal, fetzt.
  3. giradelli

    Frage zu TuneEcu und Ducati-Mappings

    Guggst Du hier: http://www.tuneecu.com/mapedit.html (ist zwar für Windows-Programmlauf erklärt, aber wird sich grundsätzlich nichts ändern) Du hast es schon ganz gut herausgefunden: F-Tabelle = Einspritzung I-Tabelle = Zündung
  4. hier der Link: http://www.durbahn.de/Web1199Panigale.htm
  5. giradelli

    Fözzi's Paul Smart

    4. die Bremsscheiben 180 Grad wenden (sind ja noch nie gelaufen) und die 5 Senklöcher zur Mitte hin ausfräsen/öffnen für die 999R Felgenaufnahmen...mit Glück (heute ist vielleicht doch noch Dein Glückstag) sind die Senklöcher der Schraubenköpfe schon so groß/breit wie die Aufnahmen der 999R Felge dies benötigen. P.S.: hier geht's besser zu lesen: http://www.tpr-racing.nl/de/discacciati-brake-systems-vollschwimmende-bremssch.html
  6. giradelli

    Fözzi's Paul Smart

    Das Problem ist doch die hintere Bremsscheibe bzw. deren Dicke oder sehe ich das falsch?...was soll das andere Kit bringen außer da ist eine andere Bremsscheibe dabei (die dann ggf. nicht an die 999R Felgen passt?)!?
  7. giradelli

    MotoGP 2018

    ...außer Carsten! (und vielleicht jetzt Dovi)
  8. giradelli

    Fözzi's Paul Smart

    dürfte Gönnung von Kämna sein, oder vergleichbar!?...beim BnB letztes Jahr hatten sie beide am Stand. http://www.ducati-kaemna.de/sturzpad-lichtmaschine.html http://www.ducati-kaemna.de/sturzpad-kupplungsdeckel-fuer-alle-modelle-mit-trockenkupplung.html @Fözzi Hat die schonmal wer sturzerprobt den Du kennst?
  9. giradelli

    Deal mit used-italian-parts

    ich häng' mich mal dran...kann dem nur zustimmen. Und wenn was nicht da ist, kommt's asap.
  10. giradelli

    MotoGP 2018

    Johann ZARCO und KTM sollen 2019/20 zusammen fahren...Speedweek und Ösi-Zeitungen pfeifen das schon von den Dächern...mal sehn ob's stimmt.
  11. giradelli

    IMA Gabelbrücken mit einstellbarem Offset

    Warum gefällt mir diese Idee nur...!?! 😎👍🏻
  12. giradelli

    MotoGP 2018

    Eine These zu Marquez und dem Filmchen: "...ich habe den Eindruck Marquez "denkt" die anderen Fahrer müssten doch auch seine Fahrveranlagung und seinen Selbsterhaltungstrieb haben." Wenn man über das Können oder Wollen seiner Mitstreiter hinaus agiert, kann man sie nicht einfach wegrumpeln, v.a. wenn es Knochenbrüche oder gar Schlimmers geben kann.
  13. giradelli

    MotoGP 2018

    ...würde mMn die Erwartungen aber nicht durch das astronomische Gehalt überhitzen...schon "Schuld eigene" JL. der gern genommenen Rechtfertigung "es ist einfach so das..." kann auch so verstanden werden, dass Beteiligte (MotoGP-Zirkus) vergangene Ereignisse (in dem Fall z.B. dass Rossi + 17 Mio = kaum messbarer Duc-Erfolg) die das Umfeld verändert haben außer Acht lassen. Am Ende kann es als eine Rechtfertigung gesehen werden, um sich damit nicht kritisch auseinandersetzen zu brauchen...es ist jedoch schon einmal bei Ducati passiert, dass ein überteuerter "Star" gescheitert ist! Jetzt hoffe ich JL kommt noch weltmeisterlich in Fahrt...wenn ich mir was wünschen darf aber erst ab 2019 nachdem Dovi WM geworden ist! @Powerslide das Zitieren Deiner Beiträge hat nichts mit Neid, Deiner Tätigkeit im Rennsport, Feindbild etc. zu tun...habe nur eine andere Meinung als Konsument und Externer
  14. giradelli

    MotoGP 2018

    "prinzipell" leuchtet es sicher vielen ein, dass das Gehalt jedem (JL und Ducati Corse) seine Sache ist. Dem gegenüber steht für mich dass es hier um eine Sache geht, die mit Emotionen, Heroentum, Identifikation, Markenbindung/ -Support usw. sehr erheblich kokettiert! Jeder Fan soll im besten Fall den Hersteller bedingungslos unterstützen, anfeuern und Merchandise, die Fahrzeuge, das Equipment usw. kaufen. D.h. er soll zur "Familie" gehören! (dass die Mitgliedschaft teuer ist, ist halt so). Wenn ein Fahrer(allg. Bewerber) die Summe X für einen Job aufruft, dann tut er das nicht nur wegen dem was er in der Vergangenheit geleistet/ erreicht hat, sondern auch wegen dem was er denkt dass er zukünftig für den Arbeitgeber zu leisten im Stande sein wird. Da gilt es mM nach zu unterscheiden zwischen dem was der Fahrer "meint", also sich wünscht, was er leisten wird und dem wozu er wirklich im Stande sein kann...wer sich auf einen Job meldet (ob selbst beworben oder gefragt worden ist egal) ist gefordert sein Leistungs-Vermögen entsprechend zu bepreisen - nach der Logik klingt es überspitzt so, als hätten bezogen auf einen Firma die Mitarbeiter/Mitglieder kein Kritik-Recht bei der Leitung oder mit Beschwerden, wenn der neue "jung, dynamische" Gruppenleiter ein eher erfolgloser im Sinne seiner Gruppenleitungsfähigkeit ist. Wenn man wie JL 12 Mio Grundgehalt haben möchte, hat er sich unglücklicherweise in der Position gebracht dass er sein Leistungs-Vermögen in seinem Job für äußerst hoch eingestuft hat...er hätte auch z.B. mit 6-8 Mio reingehen können, plus mehr Variables-Offset oder erstes Jahr weniger und je nach Erfolg nachverhandeln. Am Ende wird der Druck für ihn durch diese 12 Mio durch die "Familie", Medien, etc. auch höher als wenn es nur viell. 6 oder 8 Mio gewesen wären. "Marktüblich" bei sowas auch quatsch, wenn man mal schaut was ein Neymar, Dembelé & Co. sich rausgenommen haben im Vergleich zum Rest, und hier JL vs den Rest der Fahrer...zu viel bekommen bei fehlenden Ergebnissen verursacht meist auch den Gedanken der Gier. "Am Anfang steht die Berufswahl!", "Drum prüfe wer sich (ewig) bindet!" besser finde ich noch... "Einen Namen hat man, wenn man seine Titel weglässt. Denn sie würden einen verkleinern!"...irg.wie gerade passend mit Ralf Waldmann.
  15. giradelli

    Egli´s seine 996BiPo

    sieht gut aus!...waren Deine Carbonteile nur stumpf oder auch leicht verblichen/ vergilbt?
×

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.