Jump to content

Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation since 11/09/2018 in all areas

  1. 8 points
  2. 2 points
    Immerhin ein Gitterrohrrahmen, also so ein bisschen, wie die schönen Ducatis damals.
  3. 1 point
    Yeah Baby, hier der Kundenbrenner von Corse, der 2019 die Rennstrecken dieser Welt vaporisieren wird!
  4. 1 point
    Moinsen, nachdem ich mich nun 4 Jahre zurückgezogen hatte, geht’s jetzt wieder los. Quasi zwei Kinder und ein Haus später... Also habe ich das alte Eisen aus der Ecke geholt und erstmal eine Bestandsaufnahme gemacht. Aber jetzt benötige ich mal eure Unterstützung. 1. Baustelle „Fahrwerk „ 30 Offset, Mag-Schwinge +19mm, RS FB und Umlenkung Hinzerrad 5,5 Zoll mit 180/60 Was ist eure Empfehlung als Basis? PS: Rahmenlehre ist vorhanden Danke und Gruß Maze
  5. 1 point
    Ohne Worte. Einfach nur krass
  6. 1 point
    So sieht mal n geiles Bike aus! Geklaut von https://www.asphaltandrubber.com/bikes/pierobon-x85r-photos/
  7. 1 point
    Nee Meer Bei der neuen 1000 RR 4v. pani Ist das streckensetup schon im Rechner hinterlegt bei 40000 €ist das dabei. Musst dich nur draufsetzen und Vollgas geben, den HAB .knopf drückenden und den rest regelt das Elektronik GPS. Antiweel control,ABS,slidecontrol,usw (Hab=Hirn aus butten)
  8. 1 point
    😛😛😛🤑🤑😜😜
  9. 1 point
    Gerade erste gelesen: "...Pierobon says the winglets produce 6kg of downforce at 150 km/h, and 17 kg of downforce at 250 km/h. This means less electronic intervention (reduction in power) for wheelie control, and a higher load on the front tire at the beginning of high-speed braking...." Als nächstes gibt es Winglets für den Helm. Dann kann der Fahrer per Kopfhaltung Downforce erzeugen.
  10. 1 point
    Ducati, Aprilia, MV Augusta, Moto Guzzi, Bimota, Cagiva, Gilera, Laverda, dazu Ferarri, Lamborghini, Lancia, Abarth etc. Man dreht sich und bleibt stehen. Selbst bei Stillstand wird die Emozione in Dir geweckt. Ganz einfach da steckt ein bischen mehr als nur die Arbeit dahinter.... ja Herz und Seele. Dazu glaube ich, dass nur die Italiener Ihre Weltmeister mit einem Sondermodel verewigen.
  11. 1 point
    Tom's Tech Treasures: A Closer Look At The Bikes At Motegi
  12. 1 point
    Aloha Hier mein Beitrag aus diesem Jahr Gruß Marcel
  13. 1 point
    Ich hätte noch was aus Brno diesen Jahres beizusteuern:
  14. 1 point
  15. 1 point
    So, hier mal eine Kurzzusammenfassung, was ich bisher getrieben habe. Bin zwar noch nicht fertig, aber so langsam ist Licht am Ende des Tunnels zu sehen. Das Teil war ja komplett zerlegt und entlackt in Kisten verpackt. Also erstmal schön Resedagrün anmalen, wie man es gerne hat und dann mit alten Anleitungen aus den 1930er/1940er Jahren wieder zusammenbauen. Zu meinem Glück war die Maschine weitestgehend vollständig. Erfreulicherweise fand ich dann in den Kleinanzeigen gar nicht weit von mir diesen freundlichen Helfer für schlanke 45 Ocken in der Nachbarstadt: Etwas Kopfzerbrechen verursachten die verbauten Lager im Spindelkopf. Drin waren laut Prägung 4 Stück 16008er Lager, also diese flugs nachbestellt. Das böse Erwachen kam aber dann beim Einbauversuch. Die neuen 16008 Lager waren im Außenurchmesser 1 mm größer, als die, die drin waren. Häää? Die Recherche hat ergeben, daß original 2 Stück UKF K-40 Lager mit 67 statt 68 mm Außendurchmesser verbaut waren. Diese kann man noch bestellen - für 750 Eur pro Paar! Meine wurden also schonmal getauscht, dann vermutlich außen abgedreht, abgeschliffen oder was auch immer. Daher habe ich nun erstmal die alten wieder eingesetzt. Vielleicht ist ja hier jemand, der die UKF K-40 besorgen kann. Die Prägung der Lager sowie der Trafo (VEB irgendwas, Karl-Marx-Stadt) deuten darauf hin, daß die Maschine im Osten des Deutschen R... äääh, der DDR stand. Die wird wohl nicht 1940 gebaut und später dann in die Ostzone exportiert worden sein. Mich würde echt mal die Geschichte interessieren. Was die wohl erlebt hat. Ggfs. kann ich das anhand der Seriennr. ja mal heraus bekommen. Gestern war dann der Umzug und sie steht schonmal an ihrem Platz: Die Maschinen bekommen bei mir ja traditionell Namen. Als ich dann so mit nem Bierchen dieses Stück 700 Kilo Heavy Metal betrachtete, das wie ein Fels in der Brandung in meiner Garage steht, war mir sofort klar, daß das Ding nur einen Namen haben kann: Lemmy! (Ian Fraser Kilmister - verstehste, nä? Fäser 😉 ) Ich hoffe, bald mal erste Späne machen zu können.
  16. 1 point
    Hier ne kleine Auswahl von mir
  17. 1 point
  18. 1 point
    Die Komplett-Akra kommt ganz gut an der 959
  19. 1 point
    Werde wohl mit der PT mitfahren, es sieht sehr gut aus, dass ich eine 959 Corse aufbauen werde und hoffentlich mit konkurrenzfähigem Material antreten kann. Auspuffanlage habe ich auch bereits ausgesucht, hoffe das Teil funzt. Racingschale drauf, einstellen und einfach mal fahren Freu mich auf die kleine Pani😊
  20. 1 point
  21. 1 point
    Geschmack hin, Geschmack her. Das gesamt Bild Passt. Von allem ein bischen. Leichtigkeit, Technik, Agressivitaet. Perfektes Motorrad. Wurde mir die Arbeit sparen und einfach fahren und genissen. Ein Vergleich dazu: Zu glaenzend ??? Rot passt nicht zu Silber ???? Einfach schoen. Sieht nach Motorrad der ein Charakter hat, genau wie Deine Maschine.
  22. 1 point
    Hier ist schon lange nichts mehr gegangen. Darum stelle ich hier mal ein Bild ein von meiner neusten errungenschaft. Ich muss da natürlich noch das ein oder andere machen. Lampe und Halterung sind leider nicht Original. Werde ich aber finden und ersetzen. Lampenverkleidung muss ich auch noch suchen.
  23. 1 point
    Hi, ich suche eine Briefkopie einer 250 Desmo zwecks Vollabnahme meiner kleinen auf dem Bild. Wäre super, wenn mir jemand helfen könnte.. Gruß, Ali
  24. 1 point
    Moin Mädels!! Helft mir mal weiter bitte!! Ich suche Infos über folgenden RAHMEN!! Für welche Motoren (Single ist klar, Königswelle auch!! ) ist dieser Rahmen gedacht, narrow oder wide und wieviel Kubik!?
  25. 1 point
    Mamma!! Vintage Ducati Oli.
×

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.