All Activity

This stream auto-updates   

  1. Past hour
  2. Mann sollte bei der ganzen Vergleicherei nicht vergessen was eine Ducati ausmacht! Es ist der Charakter von Fahrwerk der bei Ducati Schwerpunktmässig über Jahrzehnte für gewisse Fahreigenschaften steht! Wenn dann das ganze Fahrwerkslayout Rahmensteifigkeit u.Dergleichen für eine Spur- Bremsstabilität steht dann kann mann sicherlich einige Eingriffe machen die Fuhre in eine andere Richtung Trimmen! Aber die Grundgene werden damit sicherlich nicht weggedoktert!
  3. Today
  4. wer sowas erwartet sitzt sowieso auf dem falschen Pferd.....
  5. Dann ganz viel Spaß am Berg 😃 ...die Fotos sind sehr stimmungsvoll !!!! Grüßle micha
  6. Hallo Niklaas, auf ebay Kleinanzeigen wird immer mal wieder was angeboten (derzeit Tankverkleidung wohl nur in Weiß), oder mal übers Forum suchen. Hab diese Woche meine Sitzbank ersetzt bekommen und auch gleich auf die Rahmenkante (nur an dem Knick) einen transparenten PCV Schlauch draufgemacht - heute mit transparentem Acryl "fixiert", weil die Teile gern "wegrutschten". Sah halt nich so aus, als ob Ducati an der Sitzbank nachgebessert hätte... Und die Erhöhung der Aufnahme führt lediglich zu einer "Verlagerung" des Problems - neuer Riss weiter innen. Das Fahrwerksthema (Dämpfer&Gabel) werd ich vermutlich auch erst im Winter angehen, ev. dann Gabelüberarbeitung mit entsprechenden Federn bei Wilbers (komplett für 329 € find ich dafür ganz passabel)... Den CRA evo 2 hab ich vorne (nach ca. 4400km) an der Seite fast runter... ist trotz "spürbaren Kanten" immer noch recht neutral zu fahren, nicht mehr so wie zu Anfang, aber kein Vergleich mit den Originalen. Kommt in Bälde vermutlich der CRA 3 drauf. Dir noch ganz viel Spaß mit der Roten und allzeit gute Fahrt !!!! Grüßle micha
  7. Du könntest ja mit der "Special" Aufschrift auf dem Seitendeckel der XV beginnen. Musst einfach das SP deiner Hypermotard ergänzen 😂
  8. Viel Spaß damit Niklaas
  9. Rainer ,ich bin ganz klar schon eine Schritt weiter, und überlege mir zur Zeit wie man das schöne XV Design an die SP dran bekommt, natürlich mit Sissibar und Topcase! Beste Grüße Lutz
  10. Hallo Niklaas, erstmals ... eine gute Wahl 😊 Frag doch mal Lutz, ob er dir seine Tankverkleidung schicken kann. Er montiert ja gerade seinen TDM Tank auf die Hyper 😂😂😂 Grüsse, Rainer
  11. Also deutlich schlechter als eine 1098/1198 sollte eine 999 nicht fahren. Da stimmt was nicht. Mit den besagten Sachen solltest du den Fehler finden
  12. @SUPERSAEB: Das nicht, aber wir/ich bin mal auf der Suche nach Verbesserung. Manchmal hab ich das Gefühl, meine 999 ist so wendig wie der 8:00 Uhr ICE München-Hamburg... Ich werde mir die kostenlos umsetzbaren Tipps von @Fly Dog und @SUPERSAEB nochmal durch den Kopf gehen lassen und dann im August in Schleiz versuchen umzusetzen... :-)
  13. Für manche sind 500 Euro nix, andere leben einen Monat davon. So ist das halt Ich wechselte im Winter zu den Gabelbrücken mit weniger Offset und war beim ersten Test in Oschersleben von der Wirkung nicht so begeistert, wie alle prognostizierten. Ist nicht schlechter, aber es dreht den Charakter der Maschine nicht komplett auf links. Werde aber weitere Tests damit machen, wenn der Körper wieder fit ist.
  14. Die Regenzeit ist hier mit Abstand am schönsten. Konnte die Fotos vorhin nicht runterlasen, da es kein Internet gab. Grüsse, Rainer
  15. Die 749R Brücken gibt's um die 500€ das dürfte fürs erste reichen!
  16. Morgen Früh geht's auf den Berg. Dann kann ich von den Diabolos berichten. Bisher im Monsoonregen waren sie sehr vertrauenserwegend.
  17. Hab 5 Kilo abgenommen mit diesen dämlichen Suppen. Naja, dafür taucht die Gabel nicht mehr ein. Warte immer noch auf die Fotos des schlitzäugigen Japaners!
  18. Alles richtig, aber um am Offset zu drehen, braucht man schon mal neue Gabelbrücken. Und die kosten 2-3 Euro Die anderen Änderungen würde ich unterschreiben. Aber selbst mit steiler Gabel, 27er-Offset, 749-Umlenkung fährt das Teil nicht wie eine Panigale, eine neue R1 oder ein anderes modernes SBK.
  19. Hallo zusammen, nachdem ich hier im Forum so viele nützliche Infos zur Kaufentscheidung meiner Hyper bekommen habe, möchte ich nun auch meine bisherigen eigenen Eindrücke schildern. Vielleicht hilft es ja dem einen oder anderen bei seiner Kaufentscheidung. Natürlich sind das hier rein subjektive Erfahrungen. Anfang April konnte ich meine rote "nicht SP" abholen. Ich habe die Maschine mit Performance Blinkern,- Remus Blackhawk und Race Sitzbank bestellt. Leider kam der Remus Blackhawk erst nach 8 Wochen. Die Sitzbank habe ich erst vorige Woche bekommen. Aber nun zum Motorrad.... Wie die Jungs hier schon sagten...sie macht sie richtig Spass. Trotz ihrers relativ hohen Gewichts, ist sie spielerisch zu händeln. Was jedoch "für mich" absolut überhaupt nicht ging, war die Originalbereifung. Ich habe natürlich über das kipplige Fahrverhalten gelesen und sofort mal getestet. Ich hätte es mir nicht so extrem vorgestellt. Habe dann sofort auf den CRA 2 EVO gewechselt und damit war das Problem erledigt. In kurven hat man das Gefühl, daß das Hinterad mit einlenkt und man auf der Stelle ne Kehrtwende machen könnte. Der Motor .... was soll ich sagen.....macht ebenfalls richtig Spass. Ordentlich Schub...auch von ganz unten heraus. Die Schaltung ist vor dem ersten Ölwechsel "extrem hakelig". Nach der ersten Inspektion mit vernünftigen Öl ist alles gut. Sie schaltet zwar nicht so sauber wie meine MT-09, aber es wird immer besser. Das Fahrwerk..... es wurde hier viel diskutiert, ob nun SP oder Normal. Ist man gerne auf der letzten Rille bzw. Rennstrecke unterwegs, ist das einstellbare Fahrwerk der SP sicherlich nützlich. Für mich ist die "normale" jedoch absolut ausreichend. Einzig die Gabel taucht beim bremsen für meinenen Geschmack zwar etwas zu tief ein, aber das werde ich mit progressiven Gabelfedern von Wilbers im Winter abstellen. Nun zu meinen ganz persönlichen Katastrophen.... Nach 2 Tagen..... beim rückwärts schieben in den Schuppen auf nassem Boden ausgerutscht und mit der rechten Tankverkleidung an den Klinkern, welche dort gestapelt waren, angeschrappt. (Wutanfall.....2 Tage nicht ansprechbar) Falls jemand noch so eine rumliegen hat, kann er sich gerne melden. Beim Reifenwechsel haben die mir am Vorderrad den Lack an den Felgen beschädigt. Gott sei Dank nur vorne auf einer Seite. Die Sitzbank hatte auch bei mir diesen Riss auf der Unterseite. Mir ist absolut unverständlich, warum Ducati dieses Problem nicht behebt. Dies war ja schon bei der 821 ein Problem. Habe die jetzt beim Händler bemängelt. Bevor ich aber meine neue "Race Sitzbank" montiert habe, hab ich erstmal ein paar Kantenschutzgummis auf den Rahmen plaziert. Erst mal nur provisorisch. Mal schauen was es bringt. Das darf eigentlich bei so einem hochpreisigen Motorrad nicht sein. So.....das ist im Moment erstmal alles was mir gerade einfällt.
  20. Den Strohhalm durch die Wunde gesteckt woll
  21. @Mithridates THX! "Sach" ich doch, dass Racing 1 hat eine gute Preis Leistung und natürlich auch JASO MA2, damit die Kupplung nicht rutscht! @me2 @Big-D Das 300V gibt es auch mit besser als JASO MA2, dann heißt es aber 300V Factory Line Road Racing 15W50. M.E. ist 300V eine ganze Produktlinie an Esterölen, und man muss unbedingt das Kleingendrucke lesen, oder eine Trockenkupplung einbauen. Beste Grüße Lutz
  22. Ich denke schon dass mann eine 749/999 sehr agil ohne Materialeinsatz machen kann! Lenkrohrexcenter auf steil stellen , m.den Offset nach hinten (Kleines Offset), Heck hinten ein wenig steiler, schauen dass mann m.den Hinterrad soweit wie möglich vo.bleibt! Zur Not einf.mal etwas kürzer übersetzen (größeres Kettenrad hi.)! Wenn dass nicht reicht ! evtl.Noch die Gabel ein paar mm an der oberen Brücke rausstehen lassen! Andere Schwingeninlets f.die Grundhöheneinstellung der Schwinge (geht nur bei gefrästen Langloch in Motorgehäuse o.RS Gehäuse!) Aber dann zirkelt die auf jeden Fall ums Eck! Das diese Maßnahmen natürlich auch Nachteile (schlechter Geradeauslauf,Nevös auf der Bremse usw.) mitsichbringen! Dürfte klar sein! Aber auf der Renne sollte mann schon mal in die ein i.andere Richtung verstellen! Kostet außer Zeit nix! Bringt aber reichlich Erfahrung! Wichtig ist nur,dass mann die alte Einstellung sich notiert ,um immer wieder zurückzukommen!
  23. So eine Verletzung würde meinem Ranzen gut tun
  24. HILFEEEEE !!!! macht doch bitte für das 4-Zyl-Geraffel einen neuen Thread auf....
  25. Wieso sollte das nicht funktionieren?
  26. Für Sparfüchse: https://www.motoroel100.de/epages/62593035.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/62593035/Products/"Motoröl Mobil Racing 4T 15W-50 10X1L" https://www.motoroel100.de/epages/62593035.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/62593035/Products/"Motorradöl Castrol 10W-50 Racing 1X4L" Am besten direkt 10 Liter kaufe und nur einmal Versandkosten zahlen... Habe da schon zweimal bestellt, korrekt und reibungslos.
  27. Gutes Regenbogenfoto! Wie sind die ersten Eindrücke vom Diabolo III?
  1. Load more activity